Sonntag, 27. September 2020

September - Ein Gedicht statt vieler Worte

 

September

Schwerlastende Tage
Zwischen Noch-nicht und Nicht-mehr.
Leise verklingend
Grillengesang.
Am welken Wegrand
Wilde Astern
Abschiedsbleich.
Kaum ein Laut
Im Gehölz
Nur fliehendes Knistern.
Über den Wipfeln
Schwarzspechts Klageruf.

Bettina Johl (Betty)


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://bettyscornerandfriendsgermany.blogspot.de/p/impressum.html und in der Datenschutzerklärung von Google.